News

Für mein neues Buchprojekt «Glücksfährte» möchte ich Kinder und Erwachsene zwischen 2 und 120 Jahren zum Thema Glück befragen. Nicht für jeden bedeutet Glück dasselbe. Was ist das Geheimnis des Glücks? Wie fühlt sich Glück an? Verändert sich Glück? Ich habe mich auf die Fährte des Glücks gemacht und werde diesen Fragen auf den Grund gehen. Also nicht erschrecken, wenn ich plötzlich mit einer Anfrage für ein «Glücksinterview» aufkreuze.

Produktion für Amari und der Zauberstein

Corinne Baumli-Vogel, Roy Lembo und Jeannot Steck

Die Zusammenarbeit mit Jeannot und Roy war ein richtiger Glückstreffer! Jeannot hat die besondere Gabe, sich genau in das hineinzuversetzen, was man ausdrücken möchte. Roy hat das grosse Talent, mit seiner tollen Stimme, den verschiedenen Figuren ihren eigenen Charakter zu geben. Ich danke Jeannot und Roy von Herzen, sie haben Amari zum Leben erweckt.